Menschen in Siegerland und Wittgenstein besser verbinden
Eine Initiative von Unternehmen und Arbeitnehmern
Route 57 offiziell Projekt im „Bündnis für Mobilität“
Top news
Infothek

Top news

Verzögerungen beim Ausbau Lützel-Erndtebrück

Daraus wird nun nichts. Der dreispurige Ausbau befindet sich demnach nach wie vor in der Entwurfsplanung. Zu den noch einzuholenden Fachbeiträgen gehört auch eine Umweltverträglichkeitsprüfung. Das Planfeststellungsverfahren erscheint nun für…

IHK Kassel-Marburg fordert Verbindung von Schameder-Hattenbacher Dreieck

Zu den aktuell aufgeführten Projekten gehört auch die Verlängerung der B62/B508n (Route 57) als leistungsfähige und kreuzungsfreie Bundesstraße bis nach Hattenbach. In Teilen ist die Region schlecht an das Autobahnnetz…

Junge Union und CDA Siegen-Wittgenstein im Gespräch mit Route 57 e.V.

Der Verein selber sehe sich als Sprachrohr für weite Teile der Bevölkerung, die sich die Route 57 wünschen, hob Vorsitzender Christian F. Kocherscheidt hervor. „Mit dem Verein haben wir eine…

Lützel-Erndtebrück: Planfeststellungsverfahren in zwei Jahren

Mit einem Baubeginn ist demnach frühestens zwei weitere Jahre später zu rechnen. Dann wird auch eine Klärung zu einem zwischen Lützel und Altenteich unmittelbar an der Straße gelegenen Gebäude zu…

Kocherscheidt: Verzögerungen bei der Südumgehung Kreuztal inakzeptabel

Die Südumgehung Kreuztal befindet sich im aktuellen Bundesverkehrswegeplan im sogenannten „Vordringlichen Bedarf“. Das habe allerdings auch schon für den alten Bundesverkehrswegeplan aus 2003 gegolten, erinnert Kocherscheidt. „Wie lange sich Projekte…

Ergänzungsverfahren für Südumgehung Kreuztal

Dieser Fachbeitrag ist 2017 durch ein Fachbüro erstellt worden. Die Ergebnisse hatten laut Straßen.NRW keine Auswirkungen auf die Planungen, so dass auf eine Offenlegung verzichtet wurde. Um Unsicherheiten in diesem…