Menschen in Siegerland und Wittgenstein besser verbinden
Eine Initiative von Unternehmen und Arbeitnehmern
Lärmbelastung: Hoffnungen ruhen auf Route 57

Demnach bestehen aus Sicht der Verwaltung kaum Handlungsoptionen, da etwa eine Umlenkung der Verkehre oder die Errichtung von Schutzwänden oder -wällen aufgrund der topographischen Lage und der Siedlungsstruktur nicht in…

Christian F. Kocherscheidt bleibt Vorsitzender

Der Vorsitzende des Vereins Route 57 verwies hierzu in der Mitgliederversammlung des Vereins unter anderem auf die ausstehende mündliche Verhandlung vor dem Oberverwaltungsgericht Münster zur Südumgehung Kreuztal. „Bald ist es…

Verzögerungen beim Ausbau Lützel-Erndtebrück

Daraus wird nun nichts. Der dreispurige Ausbau befindet sich demnach nach wie vor in der Entwurfsplanung. Zu den noch einzuholenden Fachbeiträgen gehört auch eine Umweltverträglichkeitsprüfung. Das Planfeststellungsverfahren erscheint nun für…

IHK Kassel-Marburg fordert Verbindung von Schameder-Hattenbacher Dreieck

Zu den aktuell aufgeführten Projekten gehört auch die Verlängerung der B62/B508n (Route 57) als leistungsfähige und kreuzungsfreie Bundesstraße bis nach Hattenbach. In Teilen ist die Region schlecht an das Autobahnnetz…

Junge Union und CDA Siegen-Wittgenstein im Gespräch mit Route 57 e.V.

Der Verein selber sehe sich als Sprachrohr für weite Teile der Bevölkerung, die sich die Route 57 wünschen, hob Vorsitzender Christian F. Kocherscheidt hervor. „Mit dem Verein haben wir eine…

Lützel-Erndtebrück: Planfeststellungsverfahren in zwei Jahren

Mit einem Baubeginn ist demnach frühestens zwei weitere Jahre später zu rechnen. Dann wird auch eine Klärung zu einem zwischen Lützel und Altenteich unmittelbar an der Straße gelegenen Gebäude zu…

Südumgehung Kreuztal „Dreh- und Angelpunkt“

Die geplante Südumgehung ist für die Entlastung der Stadtmitte der Dreh- und Angelpunkt hieß es in der Veranstaltung, an der rund 90 Unternehmer aus der Kindelsbergstadt teilnahmen. Daran ließ auch…

Lützel/Altenteich: Fahrbahnsanierung mit Vollsperrung

An diesen Tagen muss die B62 laut Straßen.NRW von Freitag ab 18:30 Uhr bis Montag um 5:00 Uhr voll gesperrt werden. Zwischen den beiden Wochenenden ist die Strecke jedoch befahrbar.Während…

Verkehrsminister Wüst: „Es wird an allen Abschnitten gearbeitet!“

Angesprochen durch den Vorsitzenden von Route 57 e.V., Christian F. Kocherscheidt, stellte der Minister klar: „Dass zum Teil neue Umweltprüfungen durchgeführt werden müssten, lasse sich nicht vermeiden. Es wird aber…