Menschen in Siegerland und Wittgenstein besser verbinden
Eine Initiative von Unternehmen und Arbeitnehmern
Gleichgültigkeit gegenüber Arbeitsplätzen

Jüngste negative Äußerungen der Aktionsgemeinschaft Naturpark Rothaargebirge zur „Route 57“ weisen Ingo Degenhardt, Geschäftsführer der der DGB-Region Südwestfalen, und Falk Heinrichs, heimischer SPD-Landtagsabgeordneter, entschieden zurück. Bei einem gemeinsamen Treffen im…

BMW Club Kindelsberg auf Route 57

Mit insgesamt 50 Fahrzeugen, allesamt BMW und Mini, beging der BMW-Club Kindelsberg e.V. seine Ausfahrt anlässlich seines 40jährigen Bestehens. Nicht fehlen durfte dabei ein Zwischenstopp beim Motorrad-Museum in Erndtebrück. Einige…

Route 57 Thema bei SPD-Unterbezirksparteitag

Die Route 57 war auch Thema beim Unterbezirksparteitag der SPD. IHK-Hauptgeschäftsführer Klaus Gräbener hob in seinem Vortrag mit dem Schwerpunkt Verkehrsinfrastruktur erneut die Bedeutung dieses Straßenprojektes hervor. Wenn der Entwurf…

Vorsitzender des Bundesverkehrsausschusses will sich für Höherstufung stark machen

Der Vorsitzende des Bundesverkehrsausschusses, Martin Burkert MdB, hat seine Unterstützung für die Route 57 angekündigt. Bei einem Ortstermin in Siegen-Wittgenstein hat der SPD-Abgeordnete sich für eine Höherstufung der Ortsumgehungen in…

Vorstand des Vereins Route 57 wiedergewählt: „Bestätigung für erfolgreiche Arbeit!“

Aufmerksam verfolgt der Verein Route 57 derzeit die weitere Entwicklung zur Route 57 in Berlin. Nachdem zuletzt die Ortsumgehung Erndtebrück im Regierungsentwurf des Bundesverkehrswegeplans noch aufgenommen worden war, komme es…

Route 57 Dauerthema im Erndtebrücker Bauausschuss

Aufgrund eines entsprechenden Antrages der FDP-Fraktion hat der Bauausschuss der Gemeinde Erndtebrück beschlossen, die Route 57 bei künftigen Sitzungen als ständigen Punkt in der Tagesordnung zu berücksichtigen. Es sei wichtig, laufend…

Route 57 e.V. mit "Siegerländer Haubergsknipp" ausgezeichnet

Der Verein Route 57 ist mit dem „Siegerländer Haubergsknipp“ ausgezeichnet worden. Vorsitzender Christian F. Kocherscheidt nahm die Ehrung im Rahmen einer Festveranstaltung mit rund 100 Gästen im Spiegelzelt in Erndtebrück…

CDU-Tagung: Schritt in Richtung Höherstufung

Die nordrhein-westfälischen CDU-Bundestagsabgeordneten haben sich in einer Klausurtagung in Berlin darauf verständigt, eine Aufwertung der Route 57 in den Vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplanes zu fordern. Damit wird ein wichtiges Unterstützungssignal für…

Bundeskabinett beschließt Bundesverkehrswegeplan

Das Bundeskabinett hat am 3. August den Bundesverkehrswegeplan beschlossen. Mit Blick auf die Route 57 wichtig: die Ortsumgehung Erndtebrück ist – anders als im ursprünglich vorgelegten Entwurf – ebenso wie…